M66

Ein Bild der ersten Galaxie, das mit dem neuen Fernrohr, der neuen Kamera und dem neuen Reducer fotografiert wurde, konnte ich trotz des anhaltend schlechten Wetters, am 10.4. gegen 23 Uhr gewinnen.

Balkenspirale Messier 66, Sterbild Löwe
Balkenspirale Messier 66, Sterbild Löwe

16″RC @ F/5.6, F=2273mm, Nikon D7000 (mod), bei böigem Wind 10 Aufnahmen a 340sek bei ISO400 gemacht, verhackstückt in Pixinsight 1.8. Bild etwas heftig beschnitten, da M65 am rechten Rand reinragte. Originalbildfeld 35’55“ x 23’49“.

Wenn man mehr über so ein helles Objekt wissen möchte, kann man sich bei Wikipedia informieren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Messier_66

Wer viel mehr wissen will, was man überhaupt finden kann, der kann sich hier austoben:

http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-id?Ident=m66

Einfach unter ‚References (967 between 1850 and 2016)‚ auf Display klicken und lesen …

Der Wahnsinn sind die 53 Identifiers, die in der professionellen Astronomie für M66 benutzt werden.

Wer in Python programmieren kann, erfährt alles über ein astronomisches Objekt, wenn er diese Seite studiert hat:

http://astroquery.readthedocs.io/en/latest/

 

Schreibe einen Kommentar