Neue Sattelplatte

Das Teleskop wird über seine Losmandyschiene von einer Baaderklemme auf der Montierung gehalten. Leider ist die Sattelplatte, auf welche die Baaderklemme geschraubt wird zu schmal und zu kurz.

Die Gleichgewichtslage des Teleskops ist außerdem zu weit nach vorn verschoben, weshalb nur zwei der drei Klemmschrauben genutzt werden können. Hier gibt es also Verbesserungspotenzial.

Das größte Problem, das Telskop allein von der Montierung zu bekommen, wurde irgendwann Nachts gelöst. Ich hab es einfach ans Dach der Sternwarte gehängt, die Klemmung gelöst, und alles getrennt.

Teleskop hängt am Dach, Montierung zur Aufnahme der neuen Sattelplatte bereit.
Teleskop hängt am Dach, Montierung zur Aufnahme der neuen Sattelplatte bereit.

Eine passende Platte hab ich über Ebay besorgt, die Löcher waren schell gebohrt und wurden teilweise mit Gewinde (M6, M8) verziert (ging nicht so schnell)

8 Schrauben verbinden die Baaderklemme und die neue Sattelplatte
8 Schrauben verbinden die Baaderklemme und die neue Sattelplatte

Schreibe einen Kommentar